Yosemite Beta 4 mit iTunes 12 ist da, Public Beta noch in diesem Monat?

Die US-Kol­le­gen von 9to5Mac haben am Abend berich­tet, dass die mitt­ler­wei­le vier­te Beta von OS X Yose­mi­te noch heu­te bei regis­trier­ten Ent­wick­lern auf­schla­gen wird – eine Apple-inter­ne Quel­le will das den Kol­le­gen ver­ra­ten haben. Ein paar Minu­ten spä­ter ist es soweit: die vier­te Beta-Ver­si­on von OS X Yose­mi­te ist da!

OS X Yosemite Beta 4

Über den Mac App Store steht die Beta inzwi­schen für ein­ge­tra­ge­ne Ent­wick­ler zum Down­load bereit. Neu ist unter ande­rem iTu­nes 12, das end­lich in einer an das neue Yose­mi­te-Design ange­pass­ten Ver­si­on vor­liegt. Dabei hat Apple das Inter­face der Musik-App ziem­lich gründ­lich aufgeräumt:

iTunes_12

Die Schalt­flä­chen kom­men nun in Dun­kel­grau auf hell­grau­em Hin­ter­grund daher, das neue iTu­nes-Account-Menü ist nun direkt in der Kopf­zei­le von iTu­nes ver­an­kert – unge­mein prak­tisch, da man nun nicht mehr über den iTu­nes Store navi­gie­ren muss, um den Account zu verwalten.

Die Aus­wahl der Medi­en­ar­ten Musik, Film und TV-Seri­en erfolgt nun über ein neu­es Menü­ele­ment über der Sei­ten­leis­te. Ansons­ten hat sich – vom neu­en roten iTu­nes-Icon mal abge­se­hen – nicht viel geän­dert, denn die grund­sätz­li­che Auf­tei­lung der Menü­ele­men­te und Bestand­tei­le von iTu­nes ist erfreu­li­cher Wei­se sehr nah an iTu­nes 11. Das dürf­te die Ein­ge­wöh­nung erleich­tern. Die klei­ne Bil­der­ga­le­rie zeigt noch ein paar Impres­sio­nen aus iTu­nes 12 – klickt euch durch. Im Lau­fe der Woche wer­den wir uns dann hier die Beta detail­lier­ter vornehmen.

Die­se Dia­show benö­tigt JavaScript.

Public Beta noch im Juli?

Dar­über hin­aus soll die wäh­rend der WWDC-Key­note ange­kün­dig­te Public Beta von OS X Yose­mi­te noch in die­sem Monat erschei­nen. Im Bericht von 9to5Mac hei­ßet es:

Apple has cho­sen to wait until later this month to release the public beta in order to ensu­re that the ope­ra­ting sys­tem is polished enough to be used by con­su­mers, accord­ing to the sources. Becau­se of the some­ti­mes uncer­tain natu­re of soft­ware deve­lop­ment, the release of the beta could be pushed back to ear­ly next month, the sources added.

Die fina­le Ver­si­on von Yose­mi­te dürf­te ana­log zum Launch von Mave­ricks im Vor­jahr im Lau­fe des Herbst anste­hen. Par­al­lel hat Apple übri­gens auch die vier­te Ent­wick­ler­vor­schau von iOS 8 bereitgestellt.