Leseempfehlung: mStore-Pleite

Nach den Umstruk­tu­rie­run­gen bei Gra­vis und der Über­nah­me des vor­ma­li­gen Apple-only-Händ­lers durch Mobil­com-Debi­tel im ver­gan­ge­nen Jahr, dem Rück­zug des Händ­lers re:Store vom Deut­schen Markt schei­det nun der nächs­te Apple-Händ­ler dahin: mSto­re konn­te das Insol­venz­ver­fah­ren in Eigen­re­gie nicht erfolg­reich zu Ende brin­gen und muss die Segel streichen.

Die Kol­le­gen von der Mac­welt haben dazu eine lesens­wer­te Mel­dung am Start.

Apple Premium Reseller

Kategorien Beitrag

Nach einem Studium der Geschichtswissenschaften in München landete er zunächst bei der Gamepro, dann als Volontär bei der Macwelt. Inzwischen betreut er auf inhaltlicher Seite die Veranstaltungen der Computerwoche und sorgt dafür, dass die zugehörigen Websites laufen. Privat bloggt er auf Adams Apfel, sportlich gehört sein Herz nur dem FC Bayern.