via 9to5Mac

Alle iPhones im Speedtest

Lang­sam aber sicher kris­tal­li­siert sich her­aus, dass Apple sein iPho­ne-Spe­cial-Event, auf dem wir wohl end­lich erfah­ren wer­den, wie das iPho­ne 6 wirk­lich aus­sieht, am 9. Sep­tem­ber abhal­ten wird – das jeden­falls berich­tet das für gewöhn­lich aus­ge­spro­chen gut infor­mier­te Tech-Por­tal re/code.

Grund genug, mal die alten iPho­nes raus­zu­kra­men und zu schau­en, was sich seit 2007 so getan hat – das dach­te sich zumin­dest der You­tuber Ever­y­thing­App­le­Pro:

 

 

Zwi­schen dem Ur-iPho­ne und dem iPho­ne 5S lie­gen selbst­re­dend Wel­ten. Ich per­sön­lich bin auf jeden Fall sehr gespannt dar­auf, was Apple sei­ner neu­en iPho­ne-Gene­ra­ti­on alles mit­ge­ben wird und vor allem: ob es tat­säch­lich zwei Grö­ßen geben wird. Der Abend des 9. Sep­tem­ber wird es zei­gen. Die Kol­le­gen der Mac­welt wer­de übri­gens wie immer Ihren lau­ni­gen Live­ti­cker fah­ren – mit mir als Gast 🙂

Kategorien Beitrag

Nach einem Studium der Geschichtswissenschaften in München landete er zunächst bei der Gamepro, dann als Volontär bei der Macwelt. Inzwischen betreut er auf inhaltlicher Seite die Veranstaltungen der Computerwoche und sorgt dafür, dass die zugehörigen Websites laufen. Privat bloggt er auf Adams Apfel, sportlich gehört sein Herz nur dem FC Bayern.